SlickSkript

Digital in die Zukunft − Schritt für Schritt
Deutsch

Integriertes Product-Lifecycle-Management bei Ypsomed

Die Schweizer Ypsomed AG ist die weltweit führende Medizintechnikfirma für Injektionssysteme zur Selbstmedikation mit Fokus auf Diabetes. Dem Wettbewerb begegnet Ypsomed mit digitalen Prozessen und integrierten Produktdaten – auf Basis von SAP PLM sowie der Integrationsplattform Engineering Control Center (ECTR). Das garantiert Prozesssicherheit, erleichtert die Einhaltung regulatorischer Vorgaben und ermöglicht, schneller auf Marktanforderungen zu reagieren. Darüber hinaus eröffnen sich lohnende Wege in Richtung IoT (Internet of Things) – für innovative Servicekonzepte und eine ganz neue Qualität der Patientenversorgung. Über das bisher Erreichte und die nächsten Schritte berichtet Fernand Portenier, Head of IT and Services bei Ypsomed. In unserer digitalen Strategie spielen Produktdaten eine zentrale Rolle. Denn digitale Prozesse sind nur effizient, wenn auch die nötigen Daten digital vorliegen, in geeigneter Form. SAP PLM bietet die Grundfunktionen zum Organisieren von Daten.

Mit ECTR haben wir 2015 die Konstruktion an das SAP-System angebunden und mit dem Zusatzmodul Factory Control Center (FCTR) in 2016, unseren Werkzeugbau. Die Software von DSC fanden wir ideal, weil sich damit auch individuelle Lösungen einfach, schnell und wirtschaftlich umsetzen lassen.Zudem bieten ECTR und FCTR Anwendern eine „sexy“ Oberfläche: leistungsstark, ergonomisch und intuitiv. Hinzu kommt, dass DSC uns seit jeher als Umsetzungspartner zur Seite steht – von Bedarfsanalyse und Konzeption über Entwicklung und Implementierung bis hin zu Schulung und Support. Und das hat sich ausgezahlt. 

Den vollständigen Anwenderbericht finden Sie im PDF zum Download. 

Alle Erfolgsgeschichten

Kontakt

DSC Software AG
Am Sandfeld 17
76149 Karlsruhe | Germany

Phone: +49 721 9774-100
Fax: +49 721 9774-101
E-Mail: info@dscsag.com